GeF - aktuelle Infos

Die aktuelle Broschüre der Gesamtschule Friedenstal


Einen kleinen Einblick in die wichtigsten Informationen erhalten sie in unserer aktuellen Broschüre

50165947-Epaper-1

 

 

 

 

 

   

 GeF - Berichte aus dem Schulleben

Die Beobachtung des Merkurtransits am 09.05.16

d Planetenbahnen

Am Beratungstag, den 9.5.16 gab es am Himmel ein seltenes Ereignis zu sehen, einen sogenannten Merkurtransit.
Dabei schiebt sich der Merkur für ca. 8 Stunden vor die Sonne, so dass man ihn als dunklen Punkt auf der Sonnenscheibe sehen kann.  Das ist möglich, weil der Merkur der innerste Planet im Sonnensystem ist und die Erde auf seiner Bahn überholt.  Eigentlich müsste das alle paar Monate passieren, wenn nicht die Erdbahn gegenüber der Merkurbahn leicht geneigt wäre. So aber müssen die Knoten der Bahnen dann zusammentreffen, wenn der Merkur gerade vor der Sonne erscheint.
Soweit zur Theorie.

a Siyabend Maximilian

(Beobachtungsstand mit Siyabend Lala (8b) und Maximilien Büthe (Q1))

Leider ist der Merkur auch der kleinste Planet. Mit bloßem Auge ist er gar nicht zu erkennen. Also musste zur Beobachtung ein Teleskop aufgebaut werden. Da wir außerdem in die Sonne blicken mussten, benötigten wir eine spezielle Sonnenschutzfolie vor dem Objektiv. Mit dem Spiegelteleskop (Brennweite 200mm) und einer speziellen Schutzfolie ausgestattet bauten von der Astronomie begeisterte Schüler aus der 8. und 12. Jahrgangsstufe einen Beobachtungsstand auf, um den Eltern und Gästen der Schule eine nahezu direkte Beobachtung zu ermöglichen. Zur Projektion des Bildes verwendeten sie ein elektronisches Okular und schlossen es an einen Beamer an. Dieser projizierte das im Teleskop empfangene Bild auf eine Leinwand. Der Transit konnte dann leicht von der Leinwand abfotografiert werden.

e Leinwand mit Sonne Merkur

Auf dem nebenstehenden Bild sieht man Siyabend Lala (8b)  und Maximilian Büthe (Q1) bei ihrer Arbeit. Max hantiert an der Schraube zum Nachführen des Teleskops. Schließlich wanderte während der Beobachtungszeit die Sonne über die Hälfte ihrer Tagesbahn entlang.

b Wanderung 14-1445c Sonnenfleck und Merkur

(Eine Aufnahme von der Merkurwanderung zwischen 14 Uhr und 14:45 Uhr)                                                  (Eine Aufnahme vom Merkur vor der Sonnenscheibe zusammen mit einem Sonnenfleck)

 

U. Pastel (Physik)

 

   

Fotoalben

   

Wer ist online

Aktuell sind 373 Gäste und keine Mitglieder online