GeF - aktuelle Infos

Anmeldungen für den 5. Jahrgang an der Gesamtschule Friedenstal


Ab Samstag, den 03.03.2018 können Eltern Ihre Kinder für den 5. Jahrgang und die Jahrgangsstufe EF im Schuljahr 2018/19 an der Gesamtschule Friedenstal anmelden.

 

Die genauen Anmeldezeiten sind:

•    am Samstag, den 03. März 2018: von 9:00 Uhr bis um 12:00 Uhr im Raum A208
•    05. März 2017 - 08. März 2017: von 8:00 Uhr bis um 15:30 Uhr im Schulbüro
•    am Freitag, den 09. März 2017: von 8:00 Uhr bis um 14:00 Uhr im Schulbüro

 

Bringen Sie bitte folgende Unterlagen zur Anmeldung mit:

•    letztes Zeugnis
•    Schulformempfehlung bzw. Schulformgutachten
•    Familienstammbuch/Geburtsurkunde
•    Bei der Anmeldung von Kindern mit sonderpädagogischen Förderbedarf bringen Sie bitte den Schulamtsbescheid mit der Festlegung des Förderortes mit.

 

 

Die aktuelle Broschüre der Gesamtschule Friedenstal


Einen kleinen Einblick in die wichtigsten Informationen erhalten sie in unserer aktuellen Broschüre

50165947-Epaper-1

 

 

 

 

 

   

 GeF - Berichte aus dem Schulleben

Schüler des Jahrgangs 7 und der Oberstufe besuchten Konzerte der Nordwestdeutschen Philharmonie und der Bielefelder Philharmoniker.

Am 12. April besuchten vier Stammgruppen des siebten Jahrgangs das Konzert für Junge Leute der Nordwestdeutschen Philharmonie. Im voll besetzten Schützenhof spielte die Nordwestdeutsche Philharmonie unter Leitung von Anja Bihlmaier auf beeindruckend lebendige Weise das Orchesterstück „Der Zauberlehrling“ von Paul Dukas. Der Konzertpädagoge Christian Schruff präsentierte ansprechend und schülernah die Hintergründe zu dem Stück und zu Goethes Ballade.

Schüler-aus-7a-und-7e-und-die-Lehrer-Holger-Ries-und-Ralf-Strate

Bereits am 15. März waren Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge EF und Q2 in der Bielefelder Rudolf-Oetker-Halle in einem Konzert für Jugendliche, in dem die Bielefelder Philharmoniker die Fünfte Symphonie von Ludwig van Beethoven aufführten. Die Konzertpädagogin Ulla-Britta Grabitzky erklärte gemeinsam mit dem Chefdirigenten  Alexander Kalajdzic den musikalischen Aufbau , die geschichtlichen Situation und die psychologische Stimmung des Werkes.

Schüler-aus-EF-und-Q2-und-die-Lehrer-Ralf-Strate-und-Julia-Wieneke


Beide Veranstaltungen boten den Schülern auf eindrucksvolle Weise den unmittelbaren Kontakt mit der Arbeit eines Sinfonieorchesters und mit zwei Hauptwerken der klassisch-romantischen Orchesterliteratur. 

 

   

Fotoalben

   

Wer ist online

Aktuell sind 181 Gäste und keine Mitglieder online