GeF - aktuelle Infos

Anmeldungen für den 5. Jahrgang an der Gesamtschule Friedenstal


Ab Samstag, den 03.03.2018 können Eltern Ihre Kinder für den 5. Jahrgang und die Jahrgangsstufe EF im Schuljahr 2018/19 an der Gesamtschule Friedenstal anmelden.

 

Die genauen Anmeldezeiten sind:

•    am Samstag, den 03. März 2018: von 9:00 Uhr bis um 12:00 Uhr im Raum A208
•    05. März 2017 - 08. März 2017: von 8:00 Uhr bis um 15:30 Uhr im Schulbüro
•    am Freitag, den 09. März 2017: von 8:00 Uhr bis um 14:00 Uhr im Schulbüro

 

Bringen Sie bitte folgende Unterlagen zur Anmeldung mit:

•    letztes Zeugnis
•    Schulformempfehlung bzw. Schulformgutachten
•    Familienstammbuch/Geburtsurkunde
•    Bei der Anmeldung von Kindern mit sonderpädagogischen Förderbedarf bringen Sie bitte den Schulamtsbescheid mit der Festlegung des Förderortes mit.

 

 

Die aktuelle Broschüre der Gesamtschule Friedenstal


Einen kleinen Einblick in die wichtigsten Informationen erhalten sie in unserer aktuellen Broschüre

50165947-Epaper-1

 

 

 

 

 

   

 GeF - Berichte aus dem Schulleben

Fußball-Trainingslager in Rödinghausen

In der Zeit vom 20.-22.5.2015 verbrachten 18 fußballbegeisterte Jungen unserer Schule zusammen mit ihren Lehrern Florian Brüning und Stefan Büscher erlebnisreiche Tage in der Jugendherberge Rödinghausen.

Das Haus bietet ideale Voraussetzungen für ein Fußball-Trainingslager: Eine Sporthalle, ein Kunstrasenplatz und ein großes Freizeitgelände mitten im Wiehengebirge. Beim dreitägigen Fußball-Camp stehen nicht der sportliche Leistungsgedanke, sondern das gemeinsame Miteinander und „voneinander Lernen“ im Zentrum aller Aktivitäten. Kinder aus den integrativen Lerngruppen (Klasse 5/6) wurden zudem von vier „Buddys“ aus dem 7. Jahrgang bei der Bewältigung lebenspraktischer Tätigkeiten (Räumliche Orientierung: Haus und Gelände; Unterstützung im Tagesablauf: Zimmer- und Tischdienst usw.) und verschiedenen Trainingseinheiten unterstützt.

Teamfoto der Schüler

Die gemeinsamen Tage stärken das Gemeinschaftsgefühl, das Selbstvertrauen und die Identifikation der Kinder mit ihrer Schule und fördern einen vorurteilsfreien, offenen und ungezwungenen Umgang der Schüler untereinander. Unabhängig vom schulischen Leistungspotential erleben die Kinder einen Erfahrungshorizont (Erfolgserlebnisse in einer Gruppe, respektvoller und toleranter Umgang miteinander, Akzeptanz in einer peer-group), der ihre Persönlichkeitsentwicklung prägt und ihnen auch Mut macht, ihre Lebensaufgaben zuversichtlich anzugehen. Das Fußball-Trainingslager ist inzwischen ein fester Bestandteil im Schulleben der Gesamtschule Friedenstal und ein Baustein zur Lebensweltorientierung für Kinder mit einem Förderbedarf.

DSCF1381

Die Buddies (von links): Marcel Georg, Sean Milan Schwarz, Xaver Janusch und Antonio Gioia


Stefan Büscher

   

Fotoalben

   

Wer ist online

Aktuell sind 127 Gäste und keine Mitglieder online